vodafone günstige tarife

Telekom, Vodafone & o2 gibt es die auch in Günstig?

Ja und das nicht mal von Drittanbietern

In Deutschland gibt es drei Mobilfunknetze: D1-Netz von der Telekom, D2-Netz von Vodafone und das E-Netz von o2. Egal wo du einen Vertrag hast, du telefonierst und surfst immer in einen der Drei Netze. Telekom, Vodafone (vodafone günstige tarife) und o2 sind Netzbetreiber, ihnen gehört das jeweilige Netz und sie bauen es selbständig aus. Alle anderen Anbieter (Klarmobil, Mobilcom, etc.) die du kennst „mieten“ sich in die drei vorhandenen Netze nur ein. Also warum Tarife nicht direkt beim Netzlieferant beziehen?

Na weil die Verträge der Netzbetreiber nicht gerade günstig sind!

Ist z. B. die Telekom günstig?

Und wir wollen zwar das beste Netz, unendlich viel Datenvolumen, weltweit Flat Telefonieren, so viele SMS schreiben (ÄHHH schreibt überhaupt noch jemand SMSs? – Naja egal Hauptsachen es ist dabei) bis uns die Finger abfallen und natürlich auch super Kundenservice, ABER wir wollen so wenig dafür bezahlen wie es nur geht – VERSTÄNDLICH!

Aber wusstest du, dass die Telekom, Vodafone und o2 auch günstigere Tarife anbieten? Die drei Netzbetreiber haben eigene „hausinterne“ Discounter-Marken.

Bei der Telekom ist das Congstar.

Bei Vodafone ist es Otelo.

Bei o2 ist es Blau.

Und diese drei Discounter-Marken bieten dir im Grunde das beste aus zwei Welten.
Du hast im Grunde einen Vertrag mit dem Netzbetreiber und zahlst aber weniger als bei den normalen Netzbetreiber Tarifen.

WIN WIN!

Congstar, Otelo & BLAU

Oder die Drei von der Tankstelle

Ja an der Tankstelle hat man die doch schon mal gesehen, die Karten der Anbieter hängen meist direkt neben der Kasse. Doch Congstar, Otelo und Blau gibt es nicht nur als Prepaid Tarife sondern auch als Postpaid. Und diese sind wirklich ganz interessant. Bei Congstar z. B. kannst du den Tarif ohne Vertragslaufzeit wählen,so kannst du IMMER zum Ende des Monats kündigen. Also solltest du ein günstigeres Angebot woanders finden, dann einfach kündigen und wechseln!

Otelo hat hingegen bei seinen Tarifen die LTE 50 Option schon mit drinnen. Und Blau glänzt durch günstige Preise mit viel Datenvolumen. Hier allerdings immer an die Netzabdeckung denken! D1 und D2 Netz sind schon deutlich besser als das E-Plus Netz.

Mensch schon wieder kein empfang…

Wer hat wo die meisten Balken?

Netzabdeckung ist hier das richtige Stichwort! Ich habe euch mal anbei die 3 Netzabdeckungskarten verlinkt, dann könnt ihr selbst prüfen welches Netz für euch in Frage kommt:

Telekom: https://www.telekom.de/start/netzausbau

Vodafone: https://www.vodafone.de/hilfe/netzabdeckung.html

o2: https://www.o2online.de/service/netzabdeckung/

Du willst mehr?

KI macht Bilder aus Text

Wie eine Szene aus dem Frankenstein-Film: Teddys in Laborkitteln ...

Mehr erfahren

Marshall Minor III

Die Marshall Minor 3 Kopfhörer sind eine großartige Option für Menschen ...

Mehr erfahren

Jarvis.ai Erfahrungen

Kann uns eine KI helfen bessere Texte zu schreiben?

Mehr erfahren

Künstliche Intelligenz im Alltag

Künstliche Intelligenz im Alltag erleichtert uns das Leben. Wie funktioniert KI?

Mehr erfahren

Erfahrung mit Poco F3

Erfahrungsbericht mit dem Poco F3 8GB 256GB

Mehr erfahren

Congstar Homespot

Der congstar Homespot - Die DSL Alternative ohne Vertragslaufzeit, sofort Einsatzbereit.

Mehr erfahren